Kostenlose Erstberatung. Lassen Sie sich unverbindlich über verschiedene Möglichkeiten beraten.


Wir verstehen uns als professionellen Dienstleister!

Es gibt 1.000 Gründe warum Menschen Immobilien verkaufen. So unterschiedliche die Motivationen, so unterschiedlich der Anspruch. So hat z.B. der Mann oder Frau in einem Scheidungsfall das Bedürfnis alle Materiellen Rechte so unproblematisch wie möglich, so kurzfristig wie möglich zu lösen. Besonders die drohende Vorfälligkeitsentschädigung der Bank darf dabei nicht aus dem Auge gelassen werden, da sonst der Weg des Verkaufes zum Scheitern verurteilt ist.

Eine Erbengemeinschaft auf der anderen Seite braucht oft Zeit. In manchen Fällen ist es die Zeit sich von einer Immobilien zu verabschieden, anderenfalls einfach eher praktischer Natur was die Räumung des Hauses angeht. Oftmals stehen Vormundschaften im Weg oder verfeindete Parteien. Genau diese Häuser bergen auf der anderen Seite auch einen extrem hohen Bedarf an Sanierungsaufwand bezüglich der neuen Energieeinsparverordnungen aber auch von Verschönerungsmaßnahmen zum besseren Verkauf (Homestaging genannt).

Motive des Hausverkaufes sind im allgemeinen:

  • Berufliche Veränderung/ Wegzug

  • Verkauf aus einem Scheidungsgrund

  • Erbschaften

  • der Wunsch Kapital zu liquidieren

  • finanzielle Engpässe

 

Durch unsere jahrelange Erfahrung, Wissen und ständige Weiterbildung sind wir Ihr kompetenter Partner zu allen Ausgangssituationen. Jede Situation hat Ihre ganz besonderen Fallstricken, Tipps und Kniffe zur optimalen Abwicklung.

 

ISysTra IMMOBILIEN: Von der Unternehmsberatung - zum Life Immobilien Coaching!

Jeder von uns nutzt den einen oder anderen Berater: Sei es der Rechtsanwalt, der Steuerberater oder auch Serviceleister für Haushalt und Finanzen. 

Für uns gehört eine individuelle, kostenlose Erstberatung zwingend als "Schnuppertermin" hinzu. Beschnuppern Sie uns einfach und prüfen Sie für sich folgende Rahmenbedingungen: 

 

 

  • Welche Alternativen gibt es für Ihre persönliche Situation?
  • Kann ich eventuell Umschulden? Verrenten? Vermieten? Was heißt das dann für mich?
  • Welches ist der beste Zeitpunkt für mich zu verkaufen? Warum?
  • Soll ich meine Immobilie vielleicht modernisieren oder renovieren um einen besseren Preis zu erhalten?
  • Kann und soll ich möglicherweise einen Teil z.B. das große angrenzende Baugrundstück verkaufen?
  • Wie kann ich sicher gehen, dass ich den richtigen - best möglichen Preis für meine Immobilie erhalte?
  • Welche Möglichkeiten habe ich für meine neue Wohnsituation? Soll ich mieten oder kaufen?
  • Sind Makler Einzelleistungen für mich sinnvoll?
  • Was mache ich mit meiner Immobilie, wenn ich zu alt für die Bewirtschaftung bin? Bleibe ich hier?
 

 

Schöpfen Sie Anregungen aus dem gesamten Marketing

 

Das Produkt

Basis Ihres Angebotes ist ein Produkt. Ihre zu verkaufende Immobilie. Es reicht heute nicht mehr aus ein paar Bilder zu knipsen und Sie auf einem Internetportal zu veröffentlichen. 
Viel zu viele andere Objekte - Ihre Mitbewerber - buhlen um die Gunst der Käufer.
Finden Sie heraus was das Produktmarketing Ihnen zu bieten hat. 
Machen auch Sie aus einem einfach Schokoriegel mit Waffeln und Creme - die wahrscheinlich längste Praline der Welt!

Der Preis

Eine Immobilie ist immer das Wert, was ein Anderer bereit ist zu zahlen. Wenn Sie Ihr Haus zu teuer anbieten - werden sich nur Touristen melden und der Preis zerfällt mit der Zeit. Sie werden Geld verlieren. Wenn Sie es zu billig anbieten - verlieren Sie ebenfalls Geld.
Welcher Preis ist also derjenige, der Ihnen den maximalen Gewinn erbringt - und warum? 

Die Distribution

Wussten Sie, dass 80% der Immobilien in Deutschland in einem Umkreis von 15KM verkauft werden? Und wieso denken dann Viele das Internet sei der Heilsbringer?
Erfahren Sie mehr über die vielen Wege zu Ihrem Käufer!

Die Kommunikation

Kennen Sie Ihren Käufer? Welche Zielgruppe hat den höchsten Nutzen von Ihrem Angebot? Genau diese Frage müssen Sie beantworten. Dann und nur dann unterhalten Sie sich anschließend mit den Menschen die a) bereit sind Ihr Haus zu kaufen b) die geringsten Umbaukriterien haben - weil alles grundsätzlich gefällt und c) die daraus resultierend den höchsten Preis bezahlen werden.
Wenn Sie Ihren Käufer kennen, - erst dann "ankern" Sie ihn. Mit den Dingen, die ihm Nutzen bringen. Mit Dingen, durch die er sich angesprochen fühlt. Achten Sie auf Ihre Bilder. Alles muss gerade, sauber, schön und ansehnlich sein. 
Erst wenn alle Vorbereitungen abgeschlossen sind - dann beginnen Sie mit der Werbung.

 

Sicherheit und Organisation im Immobilienverkauf

 

Ich verkaufe nun seit etwa 10Jahren Immobilien. Und wissen Sie, was mir dabei aufgefallen ist?!  Die Verkäufer mit denen ich spreche, die sich im Verkauf befinden, haben so gut wie nie die Kontaktdaten Ihrer Interessenten. Oftmals wissen Sie den Namen und möglicherweise noch ein weiteres Detail. Das war es im Regelfall. Keine Telefonnummer, keine Adresse.

Wer sichert diesen Menschen zu, dass es sich nicht um Kriminelle handelt, die ihr kommendes Ziel ausspionieren? Niemand.
Wie stellen Sie sicher - so denn es sich um seriöse Interessenten handelt - dass Sie miteinander im lebendigen Kontakt bleiben können um sich einander anzunähern? Nur der Interessent. Und so verschieben sich alleine in diesem Detail, die Machtverhältnisse!

Lassen Sie sich beraten über die Chancen zur problemlosen Abwicklung, für einen guten Prozess - der mit Ihrer Sicherheit Hand in Hand geht.


 

Kontakt Kontakt
Direktkontakt
Anschrift

ISysTra IMMOBILIEN
Josef Ludwig Straße 1
65549 Limburg an der Lahn

Kontakt

Telefon 06431/217181 0 Fax 06431/21718111 E-Mail immobilien@isystra.com

Hier finden Sie uns

Nachfrageüberhang in Limburg und Montabaur

Geben Sie uns Ihren Tipp!

Mehr zu den Services